Grenzbegehung Februar

1200 Jahre Caldern – 1. Grenzbegehung – 11. Februar 2017

Am 11. Februar 2017 findet die erste von insgesamt drei Grenzbegehungen anlässlich des Calderner Jubiläumsjahres statt. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns die Grenzen Calderns zu begehen.

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Caldern. Parkplätze sind dort vorhanden.
Für das leibliche Wohl am Rastplatz (Damshäuser Höhe) und am Zielpunkt (DGH Caldern) ist gesorgt.
Die Teilnahme an der Grenzbegehung erfolgt auf eigene Gefahr. Der Jahreszeit angepasste geeignete Ausrüstung ist deshalb wichtig (bequeme Wanderschuhe mit ausreichend Profil, Wanderkleidung, Regenschutz, Getränke usw.). Die Teilstrecken betragen ca. 10 Kilometer.
Die Leitung entscheidet abschließend, ob die geplante Wanderung durchgeführt wird (Ausschlussgründe: extreme Witterung u.ä.).

Wollen Sie als Gruppe an der Grenzbegehung teilnehmen, bitten wir um frühzeitige Kontaktaufnahme mit Elisabeth Schneider (E-Mail: vorstand@caldern2017.de).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Der Förderverein Caldern 2017 e.V. – Arbeitskreis Grenzbegehungen